Veranstaltungen

Art: Vortrag zum 9. November 2017
Datum: 9. November 2017
Zeit: 20.00 Uhr
Ort: Ehemalige Synagoge Rexingen

Elisabeth Schmitz, Studienrätin in Berlin, setzte sich in der Zeit des Nationalsozialismus mutig für Juden ein, als ihre Kirche schwieg.

Art: Beginn des Laubhüttenfestes
Datum: 4. Oktober 2017
Zeit: 18.00 Uhr
Ort: Im Garten des Museum Jüdischer Betsaal Horb

Am Abend des 4. Oktober beginnt in den jüdischen Gemeinde auf der ganzen Welt das diesjährige Laubhüttenfest.

Art: Kunstausstellung – Malerei und Materialbilder
Datum: 17. September bis 19. November 2017
Zeit: samstags und sonntags von 14.00 bis 17.00
Ort: Museum Jüdische Betsaal Horb, Fürstabt-Gerbert-Str. 2

Die Malerin Mechtild Schöllkopf-Horlacher beschäftigt sich seit mehreren Jahren intensiv mit dem Schicksal von verfolgten Kindern im Nationalsozialismus.

Art: Buchvorstellung mit Lesung
Datum: 3. September 2017
Zeit: 18.00 Uhr
Ort: Museum Jüdischer Betsaal Horb

Am Sonntag, 3. September, dem Europäischen Tag der Jüdischen Kultur, wird im Museum Jüdischer Betsaal Horb ein neues Buchprojekt mit einer Lesung vorgestellt.

Art: Fotoausstellung
Datum: 8. Juli bis 10. September 2017
Zeit: samstags und sonntags von 14.00 bis 17.00
Ort: Museum Jüdische Betsaal Horb

»Durch Weisheit wird ein Haus gebaut und durch Verstand erhalten.«