Veranstaltungen - Ehemalige Synagoge Rexingen

Art: Gedenkveranstaltung
Datum: Sonntag, 21. August 2022
Zeit: 16.00 Uhr
Ort: Gedenkstätte "Zeichen der Erinnerung"

Zur letzten großen Deportation aus Stuttgart wurden im August 1942 aus ganz Württemberg, Hohenzollern und anderen Landesteilen auf Anordnung der Gestapo auf den Killesberg verbracht.

Art: Vortrag
Datum: Dienstag, 19. Juli 2022
Zeit: 19.30 Uhr
Ort: Ehemalige Synagoge Rexingen

Vor 100 Jahren lockten Filme wie „Nosferatu“ und „Dr. Mabuse“ die Massen ins Kino.

Art: Ausstellung jüdische Lyrikerinnen
Datum: Samstag, 28. Mai 2022 bis Sonntag, 25. September 2022
Zeit: samstags und sonntags von 14 bis 17 Uhr
Ort: Museum Jüdischer Betsaal Horb

„Mein Leben war ein Auf-dem-Seile-schweben“ – Jüdische deutschsprachige Lyrikerinnen des 20. Jahrhunderts – Ihr Leben und Werk
Eine literarisch-zeitgeschichtliche Ausstellung
im Museum Jüdischer Betsaal Horb

Art: Eröffnungsveranstaltung zur Ausstellung jüdische Lyrikerinnen
Datum: Sonntag, 22. Mai 2022
Zeit: 17.00 Uhr
Ort: Ehemalige Synagoge Rexingen

„Mein Leben war ein Auf-dem-Seile-schweben“ – Jüdische deutschsprachige Lyrikerinnen des 20. Jahrhunderts – Ihr Leben und Werk
Eine literarisch-zeitgeschichtliche Ausstellung
Eröffnungsveranstaltung am Sonntag, 22. Mai um 17.00 Uhr in der Ehemalige Synagoge Rexingen

Art: Filmvorführung mit den Filmemachern
Datum: Freitag, 20. Mai 2022.
Zeit: 19.30 Uhr
Ort: Kino Subiaco, Freudenstadt

Eine wunderbare Filmkomödie mit Tiefgang – eine Empfehlung des Rexinger Synagogenvereins!!