Veranstaltungen - Ehemalige Synagoge Rexingen

Art: Ausstellung jüdische Lyrikerinnen
Datum: Samstag, 28. Mai 2022 bis Sonntag, 25. September 2022
Zeit: samstags und sonntags von 14 bis 17 Uhr
Ort: Museum Jüdischer Betsaal Horb

„Mein Leben war ein Auf-dem-Seile-schweben“ – Jüdische deutschsprachige Lyrikerinnen des 20. Jahrhunderts – Ihr Leben und Werk
Eine literarisch-zeitgeschichtliche Ausstellung
im Museum Jüdischer Betsaal Horb

Art: Eröffnungsveranstaltung zur Ausstellung jüdische Lyrikerinnen
Datum: Sonntag, 22. Mai 2022
Zeit: 17.00 Uhr
Ort: Ehemalige Synagoge Rexingen

„Mein Leben war ein Auf-dem-Seile-schweben“ – Jüdische deutschsprachige Lyrikerinnen des 20. Jahrhunderts – Ihr Leben und Werk
Eine literarisch-zeitgeschichtliche Ausstellung
Eröffnungsveranstaltung am Sonntag, 22. Mai um 17.00 Uhr in der Ehemalige Synagoge Rexingen

Art: Filmvorführung mit den Filmemachern
Datum: Freitag, 20. Mai 2022.
Zeit: 19.30 Uhr
Ort: Kino Subiaco, Freudenstadt

Eine wunderbare Filmkomödie mit Tiefgang – eine Empfehlung des Rexinger Synagogenvereins!!

Art: Ausstellung
Datum: Noch bis 27. März 2022
Zeit: Sa./So. von 14 bis 17 Uhr
Ort: Museum Jüdischer Betsaal Horb

 

Die internationale Flüchtlingskonferenz in Évian 1938 und ihre Auswirkungen für Jüdinnen und Juden in Europa.

Art: Online-Vortrag
Datum: Montag, 14. Februar 2022
Zeit: 19.30 Uhr

Der Rexinger Synagogenverein lädt zum Online-Vortrag von Prof. Michael Butter ein:
Immer wieder hören oder lesen wir, dass das Coronavirus nicht gefährlicher als die gewöhnliche Grippe sei oder gar nicht existiere.